Abnehmen

Gesundheitliche Betrachtung von Fatburnern

Gesundheit & abnehmen sind heutzutage und dass man kaum noch drumherum kommt. Mittlerweile gibt es auch zahllose Produkte welche beim abnehmen helfen sollen, welche sich „Fatburner“ nennen. Hierbei steht in diversen Medien immer die Frage der Gesundheit am Raum, nämlich ob diese Produkte überhaupt gesund, oder gar gefährlich sind. Dieses Thema möchte mit folgenden Beitrag aufgreifen.

 

Welche Fatburner sollten Sie wählen

FatburnerUm auf Nummer sicher zu gehen sollten Sie bei diesen Produkten darauf achten, das in Deutschland hergestellt wurden,  da die Standards zur Herstellung von Nahrungsergänzungsmitteln hier äußerst streng sind. Einen vielen weniger regulierten Ländern, beinhalten ein undurchsichtiges Wirkstoffprofil und zusätzlich werden oft schädliche Stimulanzien wie DMAA, DMBA oder gar Ephedrin in das Wirkstoffprofil gemischt um für eine entsprechend intensive Wirkung zusagen.

Die meisten „Made in Germany“ Produkte wie beispielsweise von Vihado und BurnEx beschränken sich jedoch auf das Wesentliche. Dementsprechend beinhalten diese einige wenige Inhaltsstoffe welche mehrfachen Studien bestätigt wurden und gesundheitlich absolut sicher sind.

 

Welche Inhaltsstoffe sind sicher und helfen wirklich?

Ein vollkommen sicherer und dennoch wirksamer Fatburner sollte Koffein aus verschiedenen Quellen, Grüntee-Extrakt und eventuell grünen Kaffeebohnenextrakt beinhalten.

fatburnerDas Koffein regt sowohl den Stoffwechsel als auch das Zentrale Nervensystem an. Dementsprechend verbrennen Sie mehr Kalorien, haben mehr Energie und der Körper verbrennt Fett als Energiequelle, da die natürliche Stimulanz Koffein den Fettstoffwechsel zusätzlich anregt. Kombination der verschiedenen Koffein Quellen sorgt im Anschluss für Verschiedene Wirkzeiten und Wirkintensitäten, da sowohl das Koffein aus grünem Tee, Kaffeebohnen und Guayana eine andere halbwertszeit haben. Dementsprechend haben Sie eine bessere, längere und ausgeglichenere Wirkung als bei jeder anderen Koffeinquelle.

Zusätzlich regen die verschiedenen gesunden Polyphenole aus den Blättern des grünen Tees sowohl Stoffwechsel als auch das Immunsystem an. Dies sorgt für eine Minderung des Appetits und wirkt auch gesunde natürliche Art und weise Stoffwechselfördernd.

Hinweis:
Gute Fatburner haben explizit die Wirkstoffe der Teeblätter extrahiert und haben pro Portion soviel Wirkstoffkonzentration wie fast 20 Tassen Grüntee.

Abschließend stellt der grüne Kaffeebohnenextrakt den Abschluss eines gesunden und funktionierenden Wirkstoffkomplexes dar. Dieser beinhaltet nämlich aktive Inhaltsstoffe, welche die Aufnahme von Kohlenhydraten reduzieren und somit im gewissen Maße Kohlenhydrate „blocken“.

 

Abschließende Worte zu Fatburnern

Es gibt zahllose angepriesene Wirkstoffe, welche sich jedoch wieder in Praxis noch in Studien bestätigt haben. Dementsprechend liegen wir Ihnen ans Herz auf die bewährten Wirkstoff zu vertrauen, deren Effektivität auch in Studien und in der Praxis bestätigt wurden.

Wenn sie einen Fatburner wählen, der primär aus diesen drei Inhaltsstoffen besteht werden Sie eine entsprechende unterstützende Wirkung feststellen ohne auch nur ein geringstes Gesundheitsrisiko davonzutragen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.